Dorfstraße 1, 24259 Westensee
Mo, Di, Do, Fr 10-12 Uhr
Tel.: 04305-744
E-Mail: info@kg-w.de
Kinderbibelwoche
Gleichnisse
2019
in Händen

Unsere lebendige
Kirchengemeinde Westensee

lädt ein zum Mitmachen

Kinderbibelwoche, Catharinenfest, Musikgruppen, Gesprächsabende, Seniorenkreise, Lebendige Adventskalender, Andachten u.v.m.: Hier können Sie dabei sein!

Musik

Flötenkreis

Flöte

montags unter Leitung von H. Meier von 15:30 bis 17:00 Uhr im Catharinenblick in Westensee

Posaunenchor

Mann

jeden Mittwoch unter Leitung von H. Petry von 19:30 bis 21:00 Uhr im Catharinenblick in Westensee

 

Konzerte

Die Westenseer Catharinenkirche ist ein stimmungsvoller Ort für Konzerte, seien es Orgelkonzerte, Kammermusikensembles oder der Chor des Heiligen Wladimir, der jedes Jahr zu Gast ist.
Näheres entnehmen Sie bitte den Aktuellen Veranstaltungen.



„Chor des Heiligen Wladimir“ in Westensee


Der Moskauer Männerchor des „Heiligen Wladimir“ unter der Leitung von Nicolaj Boglewskij wurde 1993 gegründet und ist seit 1995 jedes Jahr in Westensee zu Gast. Der Dirigent und mehrere Chorsänger sind von Anfang an dabei, andere sind im Lauf der Jahre neu dazugekommen. Alle sind Absolventen von Moskauer Musik-Hochschulen. Sie begeistern ihre Zuhörer/innen mit Gesängen aus der Liturgie der russisch-orthodoxen Kirche und mit Volksliedern aus West und Ost. Heinz Wehmeier, 2. Vorsitzender der Deutsch-Russländischen Gesellschaft e.V. (Wittenberg), gibt zu jedem Lied eine besinnliche Einführung. So ist der Chor kultureller Botschafter zwischen Russland und Westeuropa. Der Chor sammelt Spenden für seine Reisekosten und für das Kinderkrankenhaus des „Heiligen Wladimir“ in Moskau.
Der Chor ist dankbar für die große Gastfreundschaft in Westensee. Jedes Jahr werden die Sänger in Familien für eine Woche aufgenommen. Der Lohn ist ein Beitrag zur Völkerverständigung und die Bekanntschaft mit acht wunderbaren Menschen.

Bibelstunde

Die Bibelstunde in Felde besteht seit 1974 und ist eine der "festen Größen" im Gemeindeleben. Kommen Sie einfach dazu, stellen Sie Fragen, diskutieren Sie mit oder hören Sie einfach nur zu.
Jeden Mittwoch von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr im Bonhoeffer-Raum in Felde, Leitung: Pastor Dr. Janssen, Pastorin Monika Dann oder Ehrenamtliche.

Andachten

Andacht zum Wochenende

Während einer halben Stunde der Besinnung können Sie zur Ruhe kommen, sich auf das Wochenende einstimmen, singen und beten, schweigen und hören, vor Gott bringen, was Sie auf dem Herzen haben, eine Kerze anzünden...
Jeden ersten Freitag im Monat um 18.00 Uhr in der Adventskapelle in Felde, Leitung: Pastorin Monika Dann.

Catharinenfest

Einmal jährlich findet in Westensee in und um St. Catharinen ein Sommerfest statt. Nach dem gemeinsamen 
Tauferinnerungs- und Familiengottesdienst trifft man sich auf dem Pastorats- und Kindergartengelände und vergnügt sich im Café bei einem Imbiss mit Musik, auf dem Flohmarkt und bei Spielen für Kinder und Erwachsene.

Wanderfreunde

Seit Jahren laden Regina und Uwe Schmidt zu Wanderungen im schönen Naturpark Westensee ein. Einmal im Monat, immer am zweiten Samstag um 10:00 Uhr, machen sie sich auf den Weg. Termine und Routen finden Sie im Veranstaltungskalender. Nähere Fragen dazu werden gern beantwortet von Uwe Schmidt, Wrohe, Tel. 04305-422.

Wandergruppe

Juni 2019
8.6. 2019
10:00 Uhr
Borgstedter See / Obere Eider
Treffpunkt an der Fähre Sehestedt-Süd, gemeinsame Weiterfahrt

Juli
13.7. 2019
10:00 Uhr
Fischteiche - Blotenberg
Treffpunkt: Westensee, Straße "Am See" am Hof Westensee

August
10.8. 2019
10:00 Uhr
Rundweg "Großer Schierensee"
Treffpunkt: Wrohe, Parkplatz "Am See"



Ostfriesland im August 2019

Im Spätsommer 2019 fahren wir vom Di., 20. August, bis So., 25. August, mit „Vagabund-Reisen“ nach Ostfriesland. Wir besichtigen Bremen, Groningen (Niederlande), Wilhelmshaven, die Insel Norderney, die Meyer- Werft in Papenburg und Bad Zwischenahn. Unser Hotel „Friesengeist“ in Wiesmoor ist seniorengerecht gebaut. Ein Lift ist vorhanden. Der Preis pro Doppelzimmer beträgt 576,- €, der Einzelzimmerzuschlag 49,- €. Ein Doppelzimmer ist noch frei. Das Reiseunternehmen „Vagabund“ (Flensburg) ist sehr kulant, wenn Sie trotz Anmeldung zum Reisetermin aus gesundheitlichen Gründen verhindert sind. Bis 8 Tage vor Reisebeginn wird Ihnen der volle Reisepreis erstattet, innerhalb der letzten Woche beträgt die Bearbeitungsgebühr 30,- €. Bei Interesse melden Sie sich gern im Kirchenbüro (04305/744) oder bei Pastor Janssen!


Besuch aus der Partnergemeinde Siedenbollentin

Seit den 70-er Jahren gibt es die Partnerschaft zwischen den Kirchengemeinden Siedenbollentin (Kirchenkreis Pommern) und Westensee. Vor 10 Jahren wurden gegenseitige Besuche in jährlichem Wechsel eingeführt. Ge-meindeglieder aus Vorpommern und von uns schlossen miteinander Freundschaft. Besonders Renate Pichler (Emkendorf ) und Regina und Uwe Schmidt (Wrohe) sind dabei aktiv. Am 11. und 12. Mai sind wieder Gäste aus Vorpommern bei uns zu Besuch. Am Sonnabend verbringen wir einen schönen gemeinsamen Nachmittag, am Sonntag feiern wir miteinander Gottesdienst. Diese Begegnungen dienen dem Gespräch zwischen West und Ost und dem Zusammenwachsen der gemeinsamen Landeskirche. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Regina Schmidt (04305/422).

Einladung

Alle Jugendlichen von 12 bis 15 Jahren sind wieder eingeladen zum Ferienausklang. Von Dienstag, dem 6. August bis Mittwoch, dem 7. August werden wir im, am und um den Catharinenblick Spaß haben. Das Programm bestimmst du! Ich freue mich, wenn du dabei bist. Melde dich doch einfach an!
Silvia Leiberg

Jugendraum

Ihr seid jeden Montag willkommen!
10-14-Jährige:   16:00 - 17:30 Uhr
14-16-Jährige:   17:30 - 19:00 Uhr
Komm doch auch!

SkypeconversationJeypore

Skypen mit Indien

Am 23. März skypten acht Konfirmand/innen aus unserer Kirchengemeinde mit Gleichaltrigen aus Jeypore in Indien. Reverend Kuntala Naik ist dort Gemeindepastorin. Sie hatte Jugendliche ihrer Sonntagsschule 15.00 Uhr nachmittags in die Kirche eingeladen. Wir saßen wegen der Zeitverschiebung 10.00 Uhr morgens im Westenseer Pastorat zusammen. Erst waren einige Hürden zu überwinden. Denn in der Satelliten-Verbindung waren ständig Nebengeräusche. Auch mussten sich alle erst an den ungewohnten Akzent der Gesprächspartner bei der Aussprache des Englischen gewöhnen.
„Oh, ganz wie wir!“ entfuhr es einer Jugendlichen bei uns im Pastorat. Denn anfangs gab es bei den indischen wie den Schleswig-Holsteiner Jugendlichen viel verlegenes Kichern, wenn einzelne mit großer Überwindung eine Frage formulierten und am anderen Ende der Leitung kein verständlicher Satz zu hören war. Schließlich entstand ein spannendes Gespräch. Einige von uns erzählten von ihrem Hobby Jugendfeuerwehr. Einer fragte, ob sein Lieblings-Computerspiel „Fortnite“ auch in Indien bekannt sei. Die Antwort aus Übersee ging vielen sehr nahe: „Du hast wirklich einen Computer ganz für Dich allein? Und den benutzt Du nur für Computer-Spiele?“
Seit 2013 haben die Konfirmandengruppen von Westensee, Emkendorf und Schierensee eine Partnerschaft mit der Dorfschule Doliambo in Indien. In Doliambo gibt es keine Internet-Verbindung. Seit 2017 organisiert Pastor Janssen einmal im Jahr ein Internet-Telefonat, und zwar mit Gleichaltrigen aus der nächstgelegenen Kleinstadt. Jeder Jugendliche, der sich bei uns auf die Konfirmation vorbereitet, kennt Doliambo. Pastor Janssen war während seines Vikariats 1994 auf einer Studienreise zu Besuch in unserer indischen Partnerkirche, der Jeypore Evangelical Lutheran Church im äußersten Osten des Bundesstaates Orissa. Diese Kirche wurde vor 150 Jahren von Missionaren aus Breklum in Schleswig-Holstein gegründet.


Kinderbibelwoche, Kindererlebnisnachmittag, Jugendgruppe, Konfirmandenarbeit

Mai 192019KinderbibelwocheSchattenspielSpielnachmittag42018Pinguin


In der Kinderbibelwoche in den Osterferien ging es um Jesu Gleichnisse. Fantasievoll und abwechslungsreich hatten Silvia Leiberg und ihr Team aus Jugendlichen und Erwachsenen verschiedene Spiel- und Bastelangebote
vorbereitet, mit denen die einzelnen Geschichten erlebbar gemacht wurden: Die harte Arbeit im Weinberg wurde in einzelnen Stationen nachgespielt. Und dann bekamen alle denselben Lohn: Einen selbst emaillierten Taler. So ist es im Himmel: Anders als im Alltag, wo nur die Leistung zählt, liebt Gott jeden Menschen gleich.
Für das Gleichnis vom Sämann wurden Bilder aus Körnern und Hülsenfrüchten geklebt. Die Geschichte vom barmherzigen Samariter lässt sich natürlich besonders gut in Szene setzen: Teamer führten sie als Schattenspiel vor und dann gestalteten die Kinder Stoffbilder zu den einzelnen Szenen. Zum Abschluss am Freitag wurden alle Gleichnisse noch einmal nachgespielt.
Ich war begeistert von so viel Kreativität. Danke an Silvia Leiberg und ihre vielen Helfer, die diese Kinderbibel-wochen möglich machen.
V. Janssen


Kinderbibelwoche bedeutet für mich:

- viele lebhafte, fröhliche Kinder
- tolle, verlässliche Teamer, die mit Ideen, Spaß und Engagement dabei sind
- spannende Geschichten erzählen, hören, spielen
- basteln, was das Zeug hält: schnitzen, malen, kleben, fädeln, schneiden
- viel, laut, schön und schräg singen
- Gebete und Psalmen gemeinsam sprechen
- toben, lachen, tanzen
- leckeres Essen
- glückliche Kinder und zufriedene Teamer am Ende der Woche.
Vielen Dank an alle Teamer und Helfer für diese wunderbare Woche!

Sobald die Abende wieder länger werden, zeigen wir im Bonhoeffer-Raum in Felde monatlich einen Film. Anschließend kann man noch bei Tee und Knabbereien zusammensitzen und ins Gespräch kommen.

Senioren

Das Geburtstagskaffeetrinken für alle Senioren aus dem Pfarrbezirk I (Westensee, Emkendorf, Schierensee, Blocksdorf), die im Februar, März oder April Geburtstag hatten, findet am Mittwoch, 8. Mai 2019, um 15.00 Uhr im Catharinenblick statt. Das Geburtstagskaffeetrinken für die Senioren aus dem Pfarrbezirk II (Felde, Roden-bek/Hohenhude), die im Februar, März oder April Geburtstag hatten, findet am Donnerstag, 2. Mai 2019 um 15.00 Uhr im Bonhoefferraum statt. Bitte melden Sie sich im Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04305-744 an.


Gemeinschaftliche Paddeltour von Achterwehr nach Westensee und zurück

Fahrt Achterwehr - Westensee; Mittagspause - Rückfahrt nach Achterwehr

Diese Fahrt ist geplant als gemütliche Seniorenfahrt (ca. 65 +Jahre, ohne Obergrenze). Voraussetzung ist eine sichere Bootsbeherrschung und Kajakerfahrung. Verbindliche Anmeldung bis 31. Juli 2019
Anmeldung und weitere Informationen bei
Fritz Buttgereit, Seeblick 5, 24242 Felde, Tel. 04340-1558, fritz.buttgereit@gmx.de


Mai 2019
23.5. 2019
11:30 Uhr
Rodenbek-Hohenhude
Spargelessen in Techelsdorf, Am Dörpsdiek
23.5. 2019
15:00 Uhr
Emkendorf
"Seniorenresidenz" Bokelholm
Kaffeeklatsch

Juni
3.6. 2019
15:00 Uhr
Wrohe
"Lustiger Bruder", Feuerwehrhaus
Kaffeeklatsch
6.6. 2019
14:00 Uhr
Felde
Bonhoefferraum
Spielnachmittag
13.6. 2019
15:00 Uhr
Emkendorf
"Seniorenresidenz" Bokelholm
Sommerfest Bokelholm
20.6. 2019
09:00 Uhr
Rodenbek-Hohenhude
Sommerfahrt

Juli
3.7. 2019
15:00 Uhr
Westensee
Catharinenblick
Grillen (mit Anmeldung)
4.7. 2019
14:00 Uhr
Felde
Bonhoefferraum
Spielnachmittag
11.7. 2019
10:30 Uhr
Emkendorf
"Seniorenresidenz" Bokelholm
Hafenrundfahrt - Kiel - mit Mittagessen
25.7. 2019
15:00 Uhr
Rodenbek-Hohenhude
Nachmittagsfahrt nach Steinwehr

August
1.8. 2019
14:00 Uhr
Felde
Bonhoefferraum
Spielnachmittag
8.8. 2019
10:00 Uhr
Emkendorf
"Seniorenresidenz" Bokelholm
Probsteier Korntage


Ansprechpartnerinnen:

für Emkendorf
für Felde       
für Rodenbek
für Wrohe
für Schierensee
für Westensee
Silke Schümann
Katja Rusch
Silke Engel
Ilse Schmidt
Silke Jeß
Irene Jessen
04330-9744
04340-400800
04340-1202
04305-887
04347-7528
04305-1031


Ev.-Luth. Kirchengemeinde Westensee

St. Catharinen-
Kirche Westensee


Dorfstraße 1,
24259 Westensee



Adventskapelle
Felde


Wulfsfelder Weg 18,
24242 Felde



Matthias-Claudius-
Kapelle Kleinvollstedt


Emkendorfer Strasse 40,
24802 Kleinvollstedt

Sonstiges


Datenschutz
Impressum